MENÜ

Newsroom

09.02.2017

REMA TIP TOP strebt nach starker Marktposition in Brasilien

REMA TIP TOP, ein weltweit tätiger Systemanbieter von Dienstleistungen und Produkten in der Förder- und Aufbereitungstechnik sowie für die Reifenreparatur, hat Norte Sul Serviços de Vulcanização („Norte Sul Serviços”) übernommen, einen Anbieter von Dienstleistungen rund um Förderanlagen in Brasilien. Durch die Übernahme vergrößert REMA TIP TOP seine globale Präsenz und ist in Brasilien nun mit einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft vertreten.

„Durch die Übernahme schärfen wir unser Profil als Dienstleister“, sagt Thorsten Wach, CEO von REMA TIP TOP. „Die Übernahme stärkt unsere Position als Anbieter von Komplettlösungen. Wir vergrößern unser globales Service-Team und machen gleichzeitig einen wichtigen Schritt bei unserer Expansionsstrategie in Wachstumsmärkten. Wir können Brasilien jetzt landesweit bedienen mit Servicestandorten und Lagern in Sao Paulo, Canaã dos Carajás, Nova Lima, Vitoria und Belo Horizonte.”

REMA TIP TOP ist ein etablierter, globaler Systemanbieter mit einem integrierten und verzahnten Service- und Produktportfolio. Das Unternehmen erweitert sein Netzwerk kontinuierlich durch Akquisitionen und stärkt so das globale Serviceangebot. 2016 zählten zu den Übernahmen etwa das französische Unternehmen COBRA, Gulich in Deutschland, die australische ConvaTech sowie Flexpro in Norwegen.

Mit einem starken globalen Team aus Technikern, Ingenieuren und Spezialisten bietet REMA TIP TOP auf sechs Kontinenten auf den Kunden zugeschnittene Dienstleistungen an. Im Mittelpunkt steht die Verbesserung der Anlagenverfügbarkeit durch erhöhte Betriebsbereitschaft und längere Laufzeiten. Diese Ziele decken sich mit denen von Norte Sul Serviços als anspruchsvollem Dienstleister im Bereich Förderanlagen in Brasilien. Gemeinsam sind die Unternehmen sehr gut positioniert, um steigende Kundenerwartungen zu erfüllen.

Im Netzwerk von REMA TIP TOP erhält die brasilianische Tochtergesellschaft Zugriff auf finanzielle und Projektmanagement-Unterstützung sowie auf Ressourcen in den Bereichen Technik, Produkte und Services. Das lokale Projektteam erhält zudem Unterstützung vom globalen REMA TIP TOP Response Team aus erfahrenen Ingenieuren aus den Dienstleistungszentren in Deutschland, anderen europäischen Ländern, Südafrika, Australien, Chile und Brasilien. Über Norte Sul Serviços wird REMA TIP TOP außerdem die hauseigenen Serviceprozesse und -technologien in Brasilien vermarkten, darunter auch das innovative REMA M³ Überwachungssystem.

Rafael Mashiba, Managing Director von Norte Sul Serviços, sagt: „Durch die neue Partnerschaft erhält Norte Sul Serviços Zugang zu einem breiten Netzwerk von Experten und den weltweiten Ressourcen, Technologien sowie der finanziellen Stärke der REMA TIP TOP Gruppe. So können wir unseren Kunden in Brasilien noch besseren und professionelleren Service bieten.“

Norte Sul Serviços beschäftigt rund 220 Mitarbeiter. Das Service-Team umfasst 180 Techniker, 20 Ingenieure sowie 20 Mitarbeiter in der Verwaltung.

Über REMA TIP TOP

REMA TIP TOP ist ein weltweit tätiger Systemanbieter von Dienstleistungen und Produkten in der Förder- und Aufbereitungstechnik sowie für die Reifenreparatur. Das Unternehmen verfügt über ein globales Servicenetzwerk und bietet ein breites Spektrum von Kautschukprodukten, Gummierungen und Beschichtungen für die Industrie und den Automotive-Bereich. Das Unternehmen hat in fast hundert Jahren eine einzigartige Expertise in der Materialentwicklung und bei Industriedienstleistungen aufgebaut und ist in den Geschäftsbereichen Material Processing, Surface Protection und Automotive aktiv. Im Geschäftsjahr 2015 hat REMA TIP TOP einen Umsatz von mehr als 800 Millionen Euro erwirtschaftet. Das Unternehmen beschäftigt weltweit mehr als 5.500 Mitarbeiter (Stand: Ende 2015) und verfügt über mehr als 140 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften – darunter namhafte Marken wie beispielsweise Dunlop Belting Products South Africa, Cobra/Depreux oder Asplit.

Pressekontakt:

REMA TIP TOP AG
Marius Schaub
marius.schaub@tiptop.de
+49 (0) 8121 / 707 10265
www.rema-tiptop.de