MENÜ

Newsroom

19.12.2017

Veränderungen im Vorstand der REMA TIP TOP AG

Poing, 19. Dezember 2017 – Udo Zimmer (55) wird ab dem 1. Januar 2018 den Vorsitz des Vorstands der REMA TIP TOP AG, einem der weltweit führenden Systemanbieter von Dienstleistungen und Produkten in der Förder- und Aufbereitungstechnik sowie für die Reifenreparatur, übernehmen. Zudem behält er die Verantwortung für das Finanzressort, das er bereits seit März 2016 führt. Der Vorstand wird nach dem Ausscheiden des bisherigen Vorsitzenden Thorsten Wach auf drei Personen reduziert.

Der Aufsichtsrat der REMA TIP TOP AG hat Finanzvorstand Udo Zimmer (55) zum 1. Januar 2018 zum Vorsitzenden des Vorstands ernannt. Diese Position hatte er bereits nach dem Ausscheiden des Vorstandsvorsitzenden Thorsten Wach aus der aktiven Vorstandsarbeit im dritten Quartal 2017 stellvertretend übernommen.

Im neuen Geschäftsverteilungsplan berichten die Bereiche Compliance, Recht, Corporate Governance und Kommunikation an CEO Udo Zimmer. Vertrieb Automotive sowie Entwicklung und Produktion sind CTO Patric Scheungraber unterstellt. CBDO Michael Labbé verantwortet den Vertrieb der Business Units Material Processing, Belting und Surface Protection sowie das Marketing.

Udo Zimmer trat im Frühjahr 2016 als Finanzvorstand in die REMA TIP TOP ein. Zuvor war er von 2007 bis 2015 als CFO verschiedener Industrieunternehmen tätig. Zwischen 1996 und 2007 war er CFO der AUGUSTA Technologie AG.

Pressekontakt:
REMA TIP TOP AG
Guido Weber
Global Head Marketing & Corporate Communications
guido.weber@stahlgruber.de
+49 (0) 8121 / 707 77141
www.rema-tiptop.de